Buxtehude – sind Sie auch bald da?

Falls Sie die Stadt noch nicht kennen,
hier ein paar Informationen zu Stadt & Umland:

SHOPPING & GASTRONOMIE In der lebendigen Hansestadt Buxtehude gibt es ein breit gefächertes Angebot an Einkaufsmöglichkeiten. Ob Discounter oder Fachgeschäft – die Versorgung deckt alle Eventualitäten des täglichen Bedarfes und noch mehr. Und kulinarisch gibt es keinen Grund, woanders als in der schönen Buxtehuder Altstadt einzukehren.

VERSORGUNG Mit diversen Allgemein- und Fachärzten, vielen Apotheken und einem eigenen Krankenhaus verfügt Buxtehude über eine sehr gute medizinische Versorgung.

BILDUNG Die zahlreichen Kindergärten und Grundschulen, die Volkshochschule, die berufsbildenden Schulen, alle weiterführenden Schulen sowie die (Fach-)Hochschule 21 – die Stadt bietet ein hohes Bildungsniveau!

FREIZEIT & SPORT Vom Fitnesscenter über vielfältigen Vereinssport bis hin zur nahen Elbe und ihrem großen Wassersportangebot – es gibt keine Ausrede, faul zu sein! Und mit dem Fahrrad erkunden Sie das nahegelegene Alte Land, das größte Obstanbaugebiet Europas, bis  an die Hamburger Stadtgrenze und bis an die Elbe.

KULTUR Das Theater auf der Halepaghen-Bühne, die Konzerte im Kulturforum, das Buxtehude Museum mit vielfältigen Ausstellungen, Lesungen in der Stadtbibliothek, die Buxtehuder Artothek – Kultur in allen Spielarten für Interessierte gibt es hier wirklich reichlich.

ANBINDUNG Hedendorf ist ein Ortsteil von Buxtehude, Sie erreichen das Stadtgebiet mit dem Fahrrad oder Auto innerhalb kurzer Zeit. Der S-Bahnhof Neukloster verbindet Hedendorf  mit Hamburg Hbf in 45 Minuten, mit Buxtehude in 5 Minuten, mit Stade in 15 Minuten.